ALFA Klebstoffe AG ist für ihre Produktentwicklung ALFAPURA® mit dem Innovationspreis Zürcher Unterland ausgezeichnet worden. Die Zürcher Kantonalbank und Standort Zürich Unterland haben ihn zum ersten Mal vergeben. Ausgezeichnet sollte das Unternehmen werden, dessen Innovation andere KMUs am meisten inspiriert und das Vorbild für andere Firmen sein kann.

“Wir freuen uns sehr über die Auszeichung”, so Thomas Simmler, CEO ALFA Klebstoffe AG. “Wir nehmen das Preisgeld und den Gewinn zum Anstoss, unsere Entwicklungsbemühungen nochmals zu verstärken.”

Zur Medienmitteilung